Menu
K

Unser Einsatz

...gilt Menschen in Not, speziell:

  • sozial schwachen Menschen 
  • Menschen aus sozialen Randgruppen
  • „nicht-integrierbaren‟ Personen aus verschiedenen sozialen Gruppen wie
    • Haftentlassenen
    • (Früh-)PensionistInnen
    • alleinerziehenden Müttern
    • AsylwerberInnen und MigrantInnen
    • Suchtkranken (speziell AlkoholikerInnen, aber auch andere Drogenabhängigen)
    • Jugendlichen und jungen Erwachsenen